Wie werden die persönlichen Daten auf ProntoPro verarbeitet?
  • Benutzerdaten werden gespeichert, damit ProntoPro seine Dienste bereitstellen kann, um die Registrierung und Authentifizierung zu ermöglichen, um den Benutzer zu kontaktieren, um Support- und Kontaktanfragen zu verwalten.
  • ProntoPro verarbeitet die persönlichen Daten der Benutzer und ergreift geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um unbefugten Zugriff, Veröffentlichung, Änderung oder Vernichtung von persönlichen Daten zu verhindern.
  • Die Verarbeitung erfolgt mit Hilfe von Informatik- und/oder Telematikwerkzeugen, mit organisatorischen Methoden und mit einer Logik, die eng mit den angegebenen Zwecken verbunden ist.
Wie werden persönliche Daten auf ProntoPro gesammelt?
  • Persönliche Daten können vom Nutzer freiwillig zur Verfügung gestellt werden. Im Falle von Nutzungsdaten werden diese während der Verwendung dieser Anwendung gesammelt.
  • Alle von dieser Anwendung angeforderten Daten sind obligatorisch, und in Abwesenheit ihrer Angabe kann es für diese Anwendung unmöglich sein, die Dienstleistung zu erbringen. (Beispielsweise ist es nicht möglich, den Service zu nutzen, wenn die E-Mail nicht bereitgestellt wird, da es nicht möglich wäre, Sie über den Status der Anfrage zu informieren).
  • In Fällen, in denen diese Anwendung bestimmte Daten als optional angibt, steht es dem Nutzer frei, von der Übermittlung dieser Daten abzusehen, ohne dass dies Auswirkungen auf die Verfügbarkeit des Dienstes oder dessen Funktionsfähigkeit hat.
Mehr Informationen
Wenn Sie weitere Informationen benötigen, werfen Sie einen Blick auf die vollständige Datenschutzerklärung Privacy Policy.


Privacy Policy

War dieser Beitrag hilfreich?
3 von 9 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen